Sonntag, 12. August 2012

Komplementärfarben Drehscheibe

Im Farbkreis nach Itten liegen sich Komplementärfarben gegenüber und bilden gemischt einen neutralen Grauton.

Um dieses Phänomen mit den Kindern im Kunstunterricht zu behandeln, habe ich eine Drehscheibe erstellt, mit deren Hilfe für jede Farbe kinderleicht die entsprechende Komplementärfarbe gefunden werden kann.

 Primärfarben: Gelb, Blau, Rot

Primärfarben: Magenta, Cyan, Gelb

Beide Teile der Drehscheibe auf dickes Papier drucken, ausschneiden und genau mittig übereinander legen. In der Mitte lochen und mit einer Musterklammer befestigen.

Herunterladen könnt ihr euch die beiden Drehscheiben hier:

  

Viel Spaß damit!

Kommentare:

  1. Vielen Dank für die tollen Farbkreismaterialien ! Hadere immer noch, ob ich nicht die Schminke-Farben nehmen soll .... wenn sie nur nicht so teuer wären. Ich finde die Mischungen sind für die Kinder offensichtlicher als mit Magenta und Cyan.

    Grüße vom sommerlichen Bodensee

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die tollen Materialen, die hätte ich voriges Jahr für mein Farbprojekt gebraucht. Zum Mischen habe ich mir ein an tolles Farblaborset gekauft mit eprouvetten aus Kunsstoff.Die Farben die da dabei sind, sind ganz toll zu mischen. Die Kinder lieben das Farblabor- Set und "erfinden" gerne immer neue Farben!


    LG
    myway3

    AntwortenLöschen