Dienstag, 29. Oktober 2013

Ich bin fertig , was soll ich jetzt machen?

Diese Frage hab ich in den ersten Wochen gefühlte 384 Mal gehört! Gerade in Kunst arbeiten die Kinder sehr unterschiedlich schnell. Darum habe ich mir einen Ich-bin-fertig-was-soll-ich-jetzt-machen-Ordner gebastelt, in dem zusätzliche Aufträge sind, die die Kinder selbstständig bearbeiten können, wenn sie fertig sind. Die bearbeiteten Blätter heften die Kinder dann in ihrem Kunst Ordner ab.

Die Aufträge hab ich zum einen aus dem "Kinder Künstler Kritzelbuch" und zum anderen von Marion aus der Kruschkiste: "Kunst für zwischendurch I" und "Kunst für zwischendurch II" (Der Blog existiert leider nicht mehr). Vielleicht möchte die Idee ja jemand übernehmen.

Kommentare:

  1. Ich habe auch so einen Ordner mir kopierten Doodlebüchern (einmal für Jungen, einmal für Mädchen), aber der absolute Renner sind meine "Wer, was, wo"-Karten. Die Idee habe ich von hier: http://kunstlehrer.blogspot.de/p/ich-bin-fertig.html
    Habe alles auf unterschiedliche farbige Blätter kopiert und muss mir jetzt immer die Frage anhören: darf ich noch ein Bild malen? Ja, darfst du! ;)

    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo. Habe sie wieder für einen kurzen Zeitraum hochgeladen. Werd sie dann aber demnächst wieder rausnehmen...
    Waren mir einfach zu viele Anfragen auf einmal....
    Man muss sich allerdings ein bißchen durchklicken um sie runterzuladen...
    Liebe Grüße, Christian

    AntwortenLöschen
  3. Super Idee, dieser Ordner. Im Kindergarten, wo ich bald arbeiten werde können die Kinder noch nicht lesen. Doch die Idee muss ich mir merken und ohne Schriftsprache umsetzen.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kerstin,
    dein blog ist echt toll. Jetzt bin ich hier auf den Ich bin fertig, was soll ich jetzt machen Ordner gestoßen? Stellst du da auch einen Download zur Verfügung?
    LG, Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, hier gibt es keinen Download.

      Löschen