Freitag, 2. Januar 2015

Gruppenarbeit in der Grundschule

Bereits in den Herbstferien habe ich meine 27 Kinder auf 6 Gruppentische verteilt, da mich die ständige Umräumerei genervt hat. Jede Gruppe hat ein eigenes Gruppensymbol bekommen. Diese süßen kleinen Monsterchen von Kate Hadfield:


Auf jedem Gruppentisch klebt nun einer dieser Kreise. Außerdem habe ich vorne an der Hausaufgabentafel eine Leiter, an der die Monster hochklettern können, wenn sie sich entsprechend verhalten. Oben angekommen, bekommt jedes Kind der Gruppe einen Extrasmiley (siehe Belohnungssystem). Das System klappt sehr gut und die Kinder unterstützen sich gegenseitig, um eine Stufe nach oben zu klettern.

Die Monster könnt ihr euch hier runterladen:


Viel Spaß damit!

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,

    vielen Dank für deinen Beitrag. farbige Monster sind definitiv mal etwas Originelleres als bloße Farbkärtchen oder durchnummerierte Gruppentische.
    Herzige Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,
    da wir uns heute auch in Gruppen umgesetzt haben, fand ich durch Zufall diese schönen Monsterchen. Ich bin gespannt, was die Kinder morgen dazu sagen werden.
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kerstin!
    Hast du evtl. eine Monsterklasse? Meine nächste 1 soll eine Monsterklasse werden..Die meisten Kollegen raten mir ab.. Schlechtes Omen :D
    LG Maja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, meine Klasse ist keine Monsterklasse :)

      Löschen
  4. Hi!
    Wie viele Sprossen hat die "Monster-Leiter" an der Tafel?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das weiß ich grad gar nicht aus dem Kopf. Aber ich würde mal sagen so um die 10.

      Löschen
    2. Ok, ich hab jetzt Stufen daraus gemacht. Es sind nur drei, aber sie verfehlen ihre Wirkung nicht. Die Kinder sind sehr bemüht, dass ihr Monster weiter klettern kann. Tolle Sache! Vielen Dank!

      Löschen
  5. Hallo Kerstin, vielen Dank für die schöne Idee! Ich habe meine Tische auch umgestellt. Ich bin nur sehr bemüht und nicht 100%ig zufrieden, dass alle immer gut sehen können. Wie stehen denn deine Tische zur Tafel?
    Liebe Grüße und DANKE!
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Tische stehen seitlich zur Tafel. Die Kinder drehen sich nach vorne, wenn nötig. Da ich aber wenig mit der Tafel arbeite, ist das kein Problem.

      Löschen
  6. Hallo , ich finde deine Monster super und ich würde sie auch gern im Rahmen des Belohnungssystems einsetzen - die Leiteridee finde ich Klasse...
    Wie hast du denn die Leiter erstellt? Hattest du eine Vorlage? Viele liebe Grüße und danke vorab für deine Antwort Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe die irgendwo im Internet gefunden.

      Löschen
  7. Liebe Kerstin!
    Vielen Dank für deine tollen kleinen Monster :-)
    Das Material ist immer viel Arbeit und es ist schön, dass du das mit uns teilst.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kerstin,
    vielen Dank für Deine tollen Unterrichtsmaterialien und die ganze Arbeit!
    Ich bin immer wieder gerne auf Deiner Seite.
    Heute dann mal zum Thema Gruppenbildung...
    Liebe Grüße aus Niedersachsen!

    AntwortenLöschen