Dienstag, 13. September 2016

Relaxecke im Klassenzimmer

Heute ging nun auch hier in Bayern wieder die Schule los. Ich war deshalb am Wochenende schon fleißig und habe im Klassenzimmer ein bisschen umgebaut. So konnte ich ein wenig Platz gewinnen, den ich zu einer kleinen Erholungsecke ausgebaut habe. Ab diesem Schuljahr haben wir jetzt also eine "Relaxecke":


Die Kinder haben die Relaxecke heute sehr gut aufgenommen und freuen sich darauf, sie bald in Gebrauch zu nehmen. Wie für die Leseecke habe ich auch für die Relaxecke Wimpel erstellt und gebastelt, um das Ganze ein bisschen zu dekorieren.


Runterladen könnt ihr euch die Wimpel hier:


Kommentare:

  1. Sieht toll aus. In Hamburg wegen Brandbestimmungen leider nicht erlaubt... Keine Sofas, keine Möbel, die nicht schwer entflammbar sind.

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch! Leider im Großraum Köln/Bonn dank sehr großer Klassenstärken selten möglich. Da sind wir froh, wenn alle Tische und Stühle in den Raum passen. :(

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Sieht wirklich sehr schön aus! Bei uns leider verboten, da Kopfläuse sich über Polstermöbel sehr schnell übertragen. Wann nutzt du die Relaxecke? Auch während des Unterrichts? Falls ja, lenkt das nicht die Schüler ab? LG Karin

    AntwortenLöschen
  4. Schnappatmung - wunderschön! Aus Brandschutz- und Platzgründen bei uns leider nicht möglich.
    Sieht toll aus!
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Total schön!! Viele Dank dafür! :)

    AntwortenLöschen