Mittwoch, 7. Dezember 2016

Helfersystem in der Grundschule

Wenn bei den Kindern Fragen auftauchen, können sie sich häufig gegenseitig helfen und unterstützen und brauchen nicht immer zwingend mich dazu. Damit ruhig und ohne Worte klar ist, wer gerade Hilfe benötigt, habe ich für ein Helfersystem diese Hilfekarten erstellt.


Hilfe suchende Kinder holen sich leise ein Hilfeschild und stellen es vor sich auf ihren Platz. Sollte ein anderes Kind bei der derzeitigen Aufgabe helfen können, steht es auf, geht zu diesem Kind hin und versucht zu erklären. Ist die Frage geklärt, bringt das Helferkind das Schild wieder zurück.

Denkbar wäre das System natürlich auch andersherum: Helferkinder stellen ein Schild auf ihren Platz und bieten schwächeren Kindern so eine Anlaufstelle bei Fragen.

Einen Link zu den bunten Kartenhaltern findet ihr links bei meinen Lieblingsartikeln *

Runterladen könnt ihr euch die Kärtchen hier:


Kommentare:

  1. Hast du die Blumen alle einzeln ausgeschnitten, oder macht das dein Plotter *staun*....

    lg
    christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die habe ich tatsächlich alle per Hand ausgeschnitten.

      Löschen
  2. Vielen Dank Kerstin!
    Meine Mentorin hatte auch solche Hilfeschilder und das hat super geklappt. :)
    Viele Grüße und eine besinnliche Adventszeit,
    Stella

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin,
    vielen Dank für diese Idee! Habe mir die Aufsteller direkt Mitte der Woche bestellt und sie sind heute schon gekommen. Damit ist klar, was ich heute Abend mache ;-)
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kerstin,
    diese kleine Hilfe-Aufsteller kommen gerade wie gerufen. Meine 2 Migrationsschüler können diese auf jeden Fall sehr gut gebrauchen. Das Lernhelfersystem habe ich auch deshalb eingeführt. Die Infos/Erfahrungen und Hilfsmittel von dir und den anderen Blog-Lehrern sind einfach wunderbar.Allerbesten Dank!!!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin,

    vielen Dank für die tolle Idee! Ich bin gerade als Berufsanfängerin eingestiegen un suche immer nach Möglichkeiten, mir den Alltag zu erleichtern :-).
    Vielen Dank dafür!
    Theresa

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin ich habe mich sehr über die Idee zu den Karten gefreut. Danke auch für den Link zu den Fotohaltern. Du selbst hast aber andere als die aus dem Link oder? Deine Farben gefallen mir nämlich sehr gut und die scheinen dort nicht erhältlich zu sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind genau die, die ich gekauft habe.

      Löschen
    2. Oh ok, dann wirken sie vielleicht auf den Fotos von dir einfach nur besser :9 Dankeschön für die flotte Antwort!

      Löschen
  7. Liebe Kerstin, vielen Lieben Dank für diese tolle Idee, ich habe es bereits in meiner Klasse umgesetzt und die Kinder sind begeistert :) so wird niemand beim Lernen gestört :) einfach perfekt - Vielen Dank für deine tollen Ideen und auch, dass du sie mit uns Usern teilst :) LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank für's Teilen! Die Blumen sehen wirklich super schön aus.

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin durch diesen Eintrag auf deinen Blog gestoßen und habe in den letzten Tagen viel gestöbert und mir auch einige Sachen heruntergeladen.
    Dafür möchte ich mich an dieser Stelle bedanken. Deine Materialien sind so liebevoll und kindgerecht gestaltet und wahrscheinlich steckt so unglaublich viel Arbeit drin. Ich finde es toll, dass du sie der Öffentlichkeit nicht vorenthältst. Gerade für mich als angehende Lehrerin bietet dein Blog viele Inspirationen :)
    Noch einmal ein dickes Dankeschön.

    Weiterhin viel Spaß in deinem Job und liebe Grüße aus Sachsen.
    Denise :)

    AntwortenLöschen
  10. Die sind echt super, danke vielmals! Meine Schüler/-innen werden das bestimmt gut finden.

    AntwortenLöschen